Jura Impressa C Kaffeevollautomat im Test

Die Jura C Limited Edition ist vom Aufbau komplett gleich mit der Jura Impressa C5, nur farblich hebt sie sich mit dem schwarzen Auslauf etwas von der normalen C5 ab. Auch sie besticht vor allem durch ihre Einfachheit.

Funktionen der Jura Impressa C 

Gute Ergebnisse mit der Jura Impressa C
Gute Ergebnisse mit der Jura Impressa C

Die Maschine besitzt ein intelligentes Vorbrühsystem für ein Optimum an Aroma. Sie arbeitet mit einem Pumpendruck von 15 bar und einer Leistung von 1450 Watt. Der Bohnenbehälter lässt sich mit 200 g Bohnen befüllen und besitzt einen Aromaschutzdeckel. Der leicht zugängliche  Wassertank fasst 1,9 Liter. In unseren Tests musste nach 16 Durchläufen der Kaffeesatzbehälter geleert werden. Dieser ist ebenfalls gut zugänglich.

Die Maschine besitzt ein hochwertiges Kegelmahlwerk, wie man es von einer Maschine in diesem Preissegment erwarten kann. Es lässt sich aber auch bereits gemahlener Kaffee einfüllen. Sie ist beim Einsatz der Jura Impressa C ein Höchstmass an Flexibilität gegeben.

Die speziell entwickelten Filterpatronen CLARIS gegen Kalk werden direkt im Wassertank eingesetzt. Somit brauchen sie weder Zubehör noch zusätzlichen Platz. Des weiteren reduziert CLARIS plus ohne chemischen Zusätze Kalkablagerungen im Heizkörper, Schwermetalle und geschmacksbeeinträchtigende Inhaltsstoffe des Trinkwassers. Dabei bleiben die für die Gesundheit wichtigen Mineralien und Fluoride selbstverständlich im Wasser erhalten.

Der Kaffeeauslauf ist höhenverstellbar und liegt in einer Range von rund 65 bis 111mm.  Die Kaffeestärke ist einstellbar 3 Stufen. Dabei ist ebenfalls Wassermenge und Wasserhärte einstellbar. Weiter verfügt die Jura Impressa C über Dampf-/Heißwasserfunktion und programmierbare Ausschaltzeit. Ebenfalls programmieren lässt sich auch die Wassermenge für den Kaffee. Besonders praktisch finden wir die Tassenablage aus Edelstahl.

Einfache Bedienung mittels Rotary Switch
Einfache Bedienung mittels Rotary Switch

Bedienung Jura Impressa C

Wählen Sie durch einfaches Drehen zwischen Kaffee und Espresso, einer oder zwei Tassen. Dank der Einknopf-Bedienung mit dem Rotary Switch sind Sie nur einen Knopfdruck vom perfekten Kaffeegenuss entfernt.

In auffälligem Rot leuchten die klar verständlichen Anzeigen und geben Hinweise. Die Easy-Cappuccino-Düse liefert Milchschaum auf Knopfdruck. Diese ist kompatibel mit dem Connector System. Das Connector System erlaubt die Verwendung der standardmäßig montierten Easy Auto Cappuccino-Düse. Außerdem gibt es die optional erhältliche  2-stufige Aufschäumdüse für perfekten Milchschaum oder heiße Milch.

Reinigung der Jura Impressa C

Das Gerät bietet ein integriertes Spül- Reinigungs- und Entkalkungsprogramm. Somit läßt sich die Jura bequem reinigen.  Kontrollanzeigen für Filterwechsel und Pflegeprogramme runden die Wartungsfreundlichkeit an der Maschine ab. Zur Reinigung des Mahlwerks empfehlen wir den Artikel Kaffeemühlen reinigen. Dort finden Sie zum dem Thema hilfreiche Tipps unsd wissenswerte Informationen.

Herausnehmbarer Wassertank der Jura C-Serie
Herausnehmbarer Wassertank der Jura C-Serie
Auffangbehälter der Impressa C von Jura
Auffangbehälter der Impressa C von Jura
Impressa C mit Milchaufschäumer

Fazit zum Jura Impressa C Test

Eine hochwertige Maschine aus dem Hause Jura, die nicht nur im privaten Haushalt. Denn auch in stark beanspruchenden Umgebungen wie etwa am Büroarbeitsplatz, leistet sie zuverlässig ihre Dienste. Mit ihren Maßen von (B x H x T) 28 x 34.5 x 41 cm nimmt sie nicht viel Platz in Anspruch und kann mit einer Kabellänge von rund 1,10m flexibel positioniert werden. Außerdem sind Wassertank und Abfallbehälter leicht zugänglich. Daher stellen tägliche Routinearbeiten keine lästige Hürde dar. Die einfache Bedienung und die komfortable Wartungsfunktionen machen  sie zum einem zuverlässigen, täglichen Begleiter.

Hier finden Sie den Nachfolger der Jura Impressa C5 die Jura Impressa C60:

  Gesamtwertung
79%
Design 87 %
Leistung 80%
Funktionen 79%
Preis 70%
Vorteile:
  • solide Verarbeitung
  • gute Ergebnisse
  • leichte Bedienung
  • komfortable Reinigung

Nachteile:
  • recht hoher Preis
  • Brühgruppe nicht herausnehmbar
  • fordert recht häufig zur Reinigung auf
ANGEBOT
Jura Impressa C60 – Kaffeevollautomat
Jura Impressa C60 – Kaffeevollautomat*
von Jura
  • Feinschaumdüsemit  revolutionärer Feinschaum-Technologie
  •  Feinporiger Milchschaum von langanhaltender Konsistenz
  • Klartextdisplay für einfache Menüführung
  • 3 Touchfelder (Programmier-, Pflege- und Dampfvorwahl-Taste)
  • Zero-Energy Switch
 Preis: € 639,00 Hier geht's zum Angebot !*

Weitere Anbieter

eBay Preis: € 289,00
eBay Preis: € 549,00
SATURN Preis: € 565,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Scroll Up